Die Frau des Alchemisten – Intrigen, Betrug und falsches Gold

22.08.2018 um 17:00 Uhr

Madame Johanne Eleonore Sophie lädt zum Festungsrundgang. Als zweite Frau des Alchemisten und Goldmachers Johann Hektor von Klettenberg, der als Hauptmann in Senftenberg sogar den Kurfürsten August den Starken hinters Licht führte, kann sie von den Eskapaden ihres Gatten und vom Leben auf der Festung im 17. Jahrhundert berichten.

 

Anmeldung empfohlen unter Tel: 03573-2628 bzw. -798190 (Museumskasse)

 

Kosten: 6 € , 4,50 € ermäßigt

 
Die Frau des Alchemisten - Elebnisführung in der Festung Foto- Museum OSL
Die Frau des Alchemisten - Elebnisführung in der Festung Foto- Museum OSL

Die Frau des Alchemisten_Erlebnisführung durch die Senftenberger Festung Foto_Museum OSL-2
Die Frau des Alchemisten_Erlebnisführung durch die Senftenberger Festung Foto_Museum OSL-2

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Museum Schloss und Festung Senftenberg

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]