Ausschreibung von Grundstücken zur Wohnbebauung

 

 

Baugebiet „Gefluderstraße“

 

Es wird 1 Grundstück (mit Option auf ein benachbartes Teilstück) ausgeschrieben:

 

  • Flur 4, Flurstück 1158 mit einer Größe von 534m²

 

Das Grundstück befindet sich in der Gefluderstraße / Ecke Am Wiesengrund.

Für die Bebauung gelten die Bestimmungen des § 34 BauGB.

Das Mindestgebot liegt bei 42 €/m².

 

Optional kann ein benachbartes, noch nicht vermessendes Teilstück aus

 

  • Flurstück 1355, Flur 4 über ca. 296m²

 

dazu erworben werden. Sämtliche Kosten im Zusammenhang mit der Vermessung trägt der Erwerber. Sämtliche Kosten für evtl. Baumfällungen (die vorher angezeigt und genehmigt werden müssen) und den dazugehörigen Ausgleichs- und Ersatzmahnahmen trägt ebenfalls der Erwerber. Das Teilstück kann nur im Zusammenhang mit dem o.g. genannten Flurstück 1158 erworben werden.

Für die Bebauung gelten ebenfalls die Bestimmungen des § 34 BauGB.

Das Mindestgebot liegt auch bei 42 €/m².

 

Die Angebotsfrist endet am 28.11.2021.

Aussagefähige Angebote u.a. mit Angaben zum Erwerber, dem Kaufpreis und ob das Kaufangebot auch für das genannte Teilstück gilt, sind schriftlich einzureichen bei der Stadt Schwarzheide, Ruhlander Straße 102, 01987 Schwarzheide oder per E-Mail an

 

Kontakt: Herr Duschka, Tel.: 035752/85-382, E-Mail:

 

Die Stadt Schwarzheide ist nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

 

GefluderstraßeGefluderstraße 2

 

Bei Fragen steht Ihnen unsere Abteilung für Liegenschaften gern zur Verfügung

 

Kontakte/Ansprechpartner:

 

Frau Andrea Kehle

Telefon: (035752) 85-203 
E‐Mail: 

 

Herr Andreas Duschka
Telefon: (035752) 85-382

E-Mail: